Circlex

news 280

VDA: Neue Voraussetzungen für System- und Prozessauditoren

Montag, 28 Oktober 2019 •

Ab dem 01.01.2020 gibt es neue Regelungen des VDA für System- und Prozessauditoren. Sie betreffen:

 

 

 

1) die Zulassungskriterien für die Prüfung Zertifizierter Prozessauditor VDA 6.3 (ID353)
2) die Zulassungskriterien für die Prüfung 1st/2nd party Auditor IATF 16949 (ID250)
3) die Verlängerung der Qualifikation zertifizierter VDA 6.3-Auditoren
4) die Requalifizierung für IATF 16949 1st/2nd party Auditoren (bereits ab 10/2019)

Die Details der Neuregelungen haben wir Ihnen zusammengestellt: "Neue Anforderungen VDA63 / IATF16949"

Kernpunkt der Änderungen: es müssen künftig Fachkenntnisse zu den Automotive Core Tools-Schulung nachgewiesen werden. Hierfür haben wir die passende Schulung für Sie:

Unsere Termine für die neue VDA-Schulung „Automotive Core Tools für Prozess- und Systemauditor/innen“ (ID 417):
02.12.-03.12.2019 und 23.01.-24.01.2020